Lanilynn

Update: Last week

Last week update by Lanilynn P01
Last week update by Lanilynn P02

Vergangene Woche war eine etwas stressigere Zeit. Neben der Lernerei, der Arbeit und dem Haushalt kamen noch diverse unumgängliche Termine hinzu. Doch ich will mich nicht beklagen, denn dies gehört nunmal dazu!

Pünktlich um 07:10 Uhr stieg ich wie immer in den überfüllten Bus, wo ich glücklicherweise immer einen Sitzplatz fand. Auch wenn es manchmal nur 1/3 eines Sitzes war.

Spontan fand ich "das kleine Schwarze" für die am Montag anstehende Weihnachtsfeier. Welches Kleid das genau ist, seht ihr dann zur gegebener Zeit auf Snapchat (ngoc.la) und Instagram.

Es war eine Woche der gesunden Ernährung, denn es gab fast ausschließlich nur Salat. Dies lag jedoch daran, dass ich fast immer mit Freunden oder Familie auswärts essen gegangen bin. Meist sind wir entweder in Lokale gegangen die überwiegend nur Salate anboten, oder in solche, wo andere Gerichte als Salate gefühlt ein halbes Vermögen kosteten. Wie dem auch sei, schlecht war es nicht sich mal gesund zu ernähren.

Der Weihnachtsmarkt ist zwar sehr schön, allerdings raubt er mir den letzten Nerv. Um von der Haltestelle zur Arbeit zu gelangen, muss ich nämliches jedes Mal einen solchen überqueren. Schafft das mal unbeschadet, durch Glühwein auf der Kleidung, an den mehr als angetrunkenen Menschen vorbei.

Den schönsten Himmel diesen Jahres sah ich am Donnerstag. #nofilterneeded

Fazit

IN: Das kleine Schwarze, Salat, Zuckerwattenhimmel
OUT: Überfüllter Bus, Glühweinflecken

Bis bald <3


// Last week was kinda busy. Beside study, work and household things, there were a bunch of necessary appointments I could not miss. But well, I do not want to complain about those things, because they are just normal.
Punctually at 7:10 am I always got on the overcrowded bus, but fortunately I was able to get a seat. Although sometimes it was just 1/3 seat. 
Spontaneously I found the little black dress for the upcoming Christmas party on Monday. If you want to know which dress I have chosen, follow me on Snapchat (ngoc.la) or Instagram, so I can show it to you on Monday.
It also has been a week of healthy eating, because I was literally only eating salad. But that is just because I almost eat outside with family or friends. We often went to places where only salads were offered, or where other dishes were just to expensive for what you actually get. Whatever, it was not that bad to be healthy - at least once.
The Christmas fair back here is really pretty, but it is so getting on my nerves. I have to cross the fair to get to my work. It is a challenge every time not to get mulled wine on your clothes, while avoiding drunk people.
On Thursday I saw the most beautiful sky this year. #nofilterneeded

Conclusion
IN: the little black dress, salad, cotton candy sky
OUT: overcrowded bus, mull wine stain

Hugs <3

Last week update by Lanilynn P03

Introduction

about lan nhi from lanilynn

Ein Mädchen auf dem Weg um ihre Träume zu erfüllen. 
Einen Schritt nach dem anderen zu wagen ohne zurückblicken zu müssen, 
um dann zu sagen "ich habe es nicht bereut".

Ich bin Lani, eine Studentin die ihr Herz der Freiheit verschrieben hat. Die Freiheit, an die schönsten Orte zu reisen, und heimzukehren. Die Freiheit, zu lernen und zu lieben. Zu lachen und zu weinen. Die Freiheit, in vollen Zügen das Leben einzuatmen, auszukosten, und sich nicht durch die Stolpersteine im Leben unterkriegen zu lassen. Die Freiheit glücklich zu sein.

Hineingeboren in zwei unterschiedliche Kulturen, versuche ich die Balance zu finden. 
Halt zu finden. Mensch zu sein, dabei ich zu sein. 
Ich, wie das Mädchen mit den Schuhen, die für jeden Tag im Monat ein anderes Paar bereit hat. Ich, wie das Mädchen, das die Bücher "The Great Gatsby" sowie "Stolz und Vorurteil" zerlesen hat. Ich, wie das Mädchen in den Schuhen ihrer großen Schwestern, die schnell erwachsen werden will, aber zeitweise vor der Realität zurückschreckt. Wie vor bellenden Hunden, einem leeren Kühlschrank und unechten Freundschaften. Ich, wie das Mädchen voller Ängste und Zweifel, immer wieder versuche jenen Balast über Bord zu werfen, sowie ich Mathe aus meinen Abiturprüfungen schmiss. 
Ich, Lani. Lani, die ihre Familie voller Stolz und Glück erfüllen will, während sie auf dem Weg ist  Neues zu entdecken, die Welt zu sehen, frei zu sein.

Lanilynn, ein Album für Momentaufnahmen, ein Notizblock für Blitzideen, ein Buch für Gedanken, ein Ort für Tagträumereien,  ein Witz zum Lachen und eine Schulter zum Ausweinen.

Willkommen  ❤


// It has been a while since I last write a text in English, so please do not blame me, but help me to improve! ❤
I am Lani, a student who has devoted her heart to freedom. The freedom to travel to the most beautiful places, and then return home. The freedom to learn and love. To laugh and cry. The freedom to inhale life to the fullest, and not to be knocked out by the stumbling blocks in life. The freedom to be happy.
Born into two different cultures, I am trying to find balance. To be a human while being me. Me, like the girl with a different pair of shoes for each day of the month. Me, like the girl who read the books "The Great Gatsby" and "Pride and Prejudice" until they are worn. Me, like the girl in the shoes of her older sisters, who wants to grow up quickly, but timidly shrink from reality. Like from barking dogs, an empty refrigerator and spurious friendships. Me, like the girl, full of fears and doubts, always trying to throw that ballast overboard, as well as I did it with math, out of my school-leaving examinations. Me, Lani. Lani, who wants to make her family proud and happy, while she is on the way to discover new things, to see the world, to be free.
 Lanilynn, an album for snapshots, a memo pad for flash ideas, a book for thoughts, a place for daydreaming, a joke to laugh and a shoulder to cry.
Welcome ❤